Sanssouci

La France et l’Allemagne conçoivent toutes deux leurs stratégies de compétitivité en lien étroit avec des dynamiques territoriales. Les pôles de compétitivité français s’inspirent en partie de la « Stratégie Haute Technologie » lancée en août 2006 en Allemagne. Le gouvernement fédéral a décidé d’accorder un soutien financier en concentrant son aide sur les domaines… » read more

Posted by Voltaire

Bernard de Montferrand, ambassadeur de France en Allemagne, vient de lancer un blog du même nom, “Bernard de Montferrand“, en français et en allemand ! Cette décision n’est pas inspirée par “sanssouci”, puisque Monsieur l’Ambassadeur avait mis en place le même type de blog lorsqu’il était au Japon… Mais à la racine du projet, on… » read more

Posted by Voltaire

Mit dem Mitgliedsantrag fängt es an, später kommen Manifeste und zu guter Letzt Memoiren. Was bewegt einen Politiker dazu, sich schreibend zu betätigen? Ein vergleichender Blick nach Deutschland und nach Frankreich bringt interessante Einsichten. Die französischen Sozialisten sind gerade sehr mit sich selbst beschäftigt. Der im November stattfindende Parteitag soll zur Krönungsmesse für den neuen… » read more

Posted by Madame de Staël

Depuis la fin de la seconde guerre mondiale, la société allemande s’est flattée d’être relativement homogène, d’avoir su assurer un équilibre social, d’avoir fonctionné sur la base du dialogue et du compromis, et d’avoir récompensé le mérite, ce qui représente aux yeux des Allemands comme des observateurs étrangers les bases du modèle allemand. Cet équilibre… » read more

Posted by Voltaire

Die Berliner Straße des 17. Juni wogte vor Menschen wie zu den besten Zeiten der Love Parade, als Barack Obama am 24. Juli seine mit Spannung erwartete Rede vor der Siegessäule gab. Aus Berliner Sicht war die große Frage: Kommt Barack Obama als Senator aus Illinois oder als möglicher zukünftiger Präsident der Vereinigten Staaten von… » read more

Posted by Madame de Staël

Les bi-masters se multiplient en Europe, notamment entre l’Allemagne et la France. J’ai découvert celui-ci, qui a été monté par les universités de Stuttgart et de Paris 8 sous l’impulsion de l’Université franco-allemande, “Deutsch-französischer Masterstudiengang : Praxisorientierte Kulturphilosophie”. Die Philosophischen Institute der Universitäten Paris 8 und Stuttgart bieten gemeinsam seit dem Wintersemester 2005/2006 den von… » read more

Posted by Voltaire

Zivilcourage, en allemand, est une traduction du français “courage civil”. On apprend sur Wikipedia que la notion aurait été introduite par Bismarck en 1847. Aujourd’hui, le concept désigne la capacité de s’opposer à l’opinion dominante. Cette capacité est celle de l’individu face au groupe et aux valeurs sociales. C’est une résistance motivée par la conviction.… » read more

Posted by Voltaire

1. Es gibt grundlegende Gemeinsamkeiten in den Erfahrungen mit der Staatsmodernisierung zwischen Deutschland und Frankreich. – ein erhöhtes öffentliches Defizit Frankreich und Deutschland zeichnen sich weltweit durch ihre hohen öffentlichen Ausgaben aus, nämlich: 54% des BIP in Frankreich. Damit steht Fr. in der Eurozone an erster und unter den Industrieländern an zweiter Stelle. Deutschland befindet… » read more

Posted by Voltaire

Nicolas Sarkozy sonnte sich in Glanz und Glamour. Bei der Pressekonferenz, die sich am 13. Juli an den Gründungsgipfel der Union für das Mittelmeer schloss, sagte er: „Nous en avions rêvé. L’Union pour la Méditerranée est maintenant une réalité.” Doch welcher ist der Traum, den der französische Staatspräsident träumt? Und vor allem: träumen alle seine… » read more

Posted by Madame de Staël

Folgendes Szenario: Aus dem Kernkraftwerk Biblis in Südhessen treten mehrere Zehntausend Liter uranhaltige Flüssigkeit aus, ein Teil davon gelangt in den nahegelegenen Rhein. Messungen ergeben eine Uran-Konzentration weit oberhalb des Normalwerts, Angeln, Baden und Wassersport in Flüssen und Seen der Gegend werden aus Sicherheitsgründen verboten. Man stelle sich in so einem Fall die Aufmachung in… » read more

Posted by friedrich der grosse